Erfolgreicher Saisonstart U14
geschrieben von Thomas Melcher

Gleich 2 mal musste unsere U14-Mannschaft am Wochenende vor dem offiziellen Punktspielstart ran.

Wartete in Meißen am Samstag ein bezwingbarer Gegner, hatte sich für den Sonntag mit Zittau ein schwer einzuschätzender Gegner auf den Weg nach Radebeul gemacht.

In unseren Reihen bestritten mit Vincent Vater, Henri Reichmann, Nicolas Hanne, Tim Fritz, Jeremy Haak gleich fünf (!) "Frischlinge" ihr erstes Punktspiel, und das mit Bravour. 

Waren in Meißen noch mit Leonie Wittmoser und Alexander Koch zwei "alte Wettkampfhasen" im Rennen, startete gegen Zittau nur Felix Rietz mit Wettkampferfahrung.  

Image

v.r. Tim, Felix und Jeremy mit unseren Gästen aus Zittau 

6:0 in Meißen und 4:2 gegen Zittau waren sehr erfreuliche Ergebnisse.

Henri (2* Doppel, 1 Einzel), Vincent, Nicolas und Tim (jeweils Einzel und Doppel) beendeten ihren Einstand mit weißer Weste. Jeremy holte gemeinsam mit Henri den vorentscheidenden Doppelpunkt gegen Zittau.

Ein Einstand nach Maß – Gratulation an unser Team.

Wir freuen uns auf eine tolle Saison nach diesem Start.

letzte Aktualisierung am 27.04.2015

Mitgliederlogin

Kennwort vergessen?

Wer ist da