8:1 gegen Sebnitz - 3.Herren sichern 2.Platz
geschrieben von Robert Prescher

Am vergangenen Samstag traten die 3.Herren zu ihrem letzten Saisonspiel gegen Sebnitz an, die bereits als Absteiger in die Kreisklasse feststanden. Für uns ging es darum einen möglichst hohen Sieg einzufahren um noch Platz 2 in der Tabelle zu erreichen. Am Ende gelang uns ein klares 8:1, so dass wir die Chance gewahrt haben evtl. als Zweitplatzierter noch in die Bezirksliga aufzusteigen. Dies entscheidet sich wohl aber erst im Frühjahr 2014.

 

In den Einzeln fuhren wir unisono klare Zweisatzsiege ein. Frank, Andre, Dirk, Martin und Lukas gaben jeweils nicht mehr als 4 Spiele ab, einzig Robert tat sich beim 6:4, 6:3 etwas schwer. Für das Doppel kam dann Alex Fiebig für Dirk zum Einsatz. Er gewann mit Martin das dritte Doppel souverän mit 6:3, 6:3. Auch Andre und Lukas holten ein sicheres 6:2, 7:5. Für den Ehrenpunkt der Sebnitzer sorgten Strempel/R.Rolbieski, die das Match gegen Frank und Robert noch mit 4:6, 6:1 und 13:11 umbogen.

Dieses Ergebnis reichte für den 2.Platz und wir können stolz auf eine ganz starke Saison sein, in der wir unsere eigenen Erwartungen mehr als übertroffen haben. Beim gemütlichen Grillen ließen wir den Tag ausklingen und machten nochmal ein Mannschaftsfoto, hier waren auch Marc und Joni mit von der Partie. Wir danken auch Häkchen und Andre Werner für ihre einmalige Unterstützung in dieser Saison. Und zum Schluss gilt ein besonderer Dank noch Lars Held, der uns durch seine zwei Einsätze 4 wichtige Punkte sichern konnte.

In der nächsten Saison greifen wir dann wieder mit dem Saisonziel Aufstieg oder Klassenerhalt (für den Fall Bezirksliga) an, dabei werden Lukas und Simon in die Mannschaft integriert, denen eine ähnliche positive Entwicklung wie Martin und Joni zuzutrauen ist.

Image

letzte Aktualisierung am 13.07.2013

Mitgliederlogin

Passwort vergessen?

Wer ist da

1 Gast online