Siebter Sieg der 2. Herren 50
geschrieben von Günther Grau

Am Samstag, den 07.07. hat die 2. Herren 50 die SG Weißig 1 empfangen. Dieses Match war entscheidend für den Aufstieg in die Bezirksliga.

Thomas, Henry, Steffen und Günther gewannen das Match mit 6:0, nach den Einzeln stand es 4:0. Mit diesem 6:0-Sieg ist der Tabellenplatz 1 gesichert. Der 1. TC Weinböhla 1994 ist zwar mit 14:2 punktgleich, aber mit 8 Matchpunkten Rückstand Zweiter.

Thomas spielte gegen Jürgen Weber (LK18) 6:2 und 6:3. Henry gewann sein Match mit 6:3 und 6:2 gegen Wolfgang Purkert (LK20). Steffen spielte überzeugend mit 6:1 und 6:1 gegen Herbert Effinger (LK20). Günther fand bereits zu Beginn zu seinem Spiel und beendete es gegen Holger Brandes (LK23) mit 6:1 und 6:3.

Das 1. Doppel ging dann an Thomas und Henry mit 6:1 und 6:1, das 2. Doppel an Steffen und Günther mit 6:2 und 6:2.

Günther Grau

letzte Aktualisierung am 09.07.2012

Mitgliederlogin

Kennwort vergessen?

Wer ist da