Auftakt nach Maß gegen Brand Erbisdorf
geschrieben von Alexander Lelanz

Unserer 1. Mannschaft ist ein guter Auftakt gelungen. Gegen Brand Erbisdorf konnten wir in Bestbesetzung mit unserer Neuverpflichtung Christian Hojnacki spielen. Die Einzel verliefen gegen einen der Abstiegskandidaten der Verbandsliga sehr deutlich und ohne Satzverlust.

Im Doppel stemmte sich unser Gegner gegen die "zu Null" Niederlage und hätte einen Punkt verdient gehabt - nach drei vergebenen Matchbällen im neu eingeführten Champions-Tiebreak hatten wir aber am Ende etwas Glück und sind damit ersteinmal Tabellenführer vor Dresden Mitte, die ebenfalls deutlich gegen Naunhof gewannen. Am Samstag steht bereits das zweite Heimspiel an: 13:30 Uhr gegen die Eisenbahner!

Dank an die Herren 40, die ihr Spiel noch verlegen konnten! Auch großen Dank an Hansi für die vorzügliche Bewirtung und an alle, die unsere Platzanlage durch Arbeitseinsätze in einen so guten Zustand versetzt haben. Der neue Hausputz, die Plätze und das drumherum wurde auch von unseren Gegnern sehr bewundert. Wir können sehr froh sein über unsere Heimanlage und die Gemütlichkeit neben dem Platz!

A.Lelanz

letzte Aktualisierung am 01.05.2012

Mitgliederlogin

Kennwort vergessen?

Wer ist da